Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Umbruch stockt: BVB wird seine Spieler nicht los (BVB)

matth3s92 @, Remscheid/Dortmund, Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:05 (vor 63 Tagen) @ Djerun

Es ist aber auch natürlich, dass nach so einer Saison nicht unbedingt Barca und Co. an unseren Kickern interssiert sind und die Spieler dann auch lieber unter einem neuen Trainer die Chance bei einem CL-Verein suchen, statt gleich zur Kategorie Frankfurt “abzusteigen“. Das hat natürlich auch, aber nicht nur eine finanzielle Dimension.


Der BVB stellt 5(!) Spieler für die WM ab, wenn ich das richtig sehe. Keine Ahnung, wann es das letzte Mal so wenige waren oder ob ein anderer CL-Teilnehmer aus einer der Top-5-Ligen so wenig WM-Teilnehmer im Kader hat, aber das zeigt doch auch, wie qualitativ unterdurchschnittlich wir besetzt sind. Für viele Spieler im Kader wäre Frankfurt daher aber das angemessene Niveau...

Auf die schnelle geguckt:
Die Blauen haben 4, Hoffenheim 2.

Was sagt das nun darüber aus, wie wir qualitativ besetzt sind, wenn Mannschaften mit noch weniger WM-Teilnehmern vor uns landen?

Edit sagt sogar, dass wir 7 Spieler abstellen laut https://www.bundesliga.com/de/bundesliga/news/clubs-bundesliga-welt...

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
337154 Einträge in 3750 Threads, 11379 angemeldete Benutzer, 222 Benutzer online (58 angemeldete, 164 Gäste) Forums-Zeit: 15.08.2018, 20:46
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum