Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Fehlt Tuchel evtl das Gespür (BVB)

ChrisRF @, Mittwoch, 15. Februar 2017, 10:23 (vor 305 Tagen) @ Knolli

Nein, das würde ich in dem Fall nie tun! Wenn man hinten liegt, muss man offensiv spielen, und ich halte es in jeder Hinsicht für sinnlos, damit zu warten. Nach dem Ausgleich kann man dann wieder beruhigen.

Mich regt es auch in Einzelspielen immer auf, wenn eine Mannschaft trotz Rückstand bis zur 80. Minute abwartet, etwas zu riskieren, und wenn halt dann die Zeit wegläuft.

Auch dass es noch ein Rückspiel gibt, ist kein Grund, es ruhig angehen zu lassen, sondern im Gegenteil wäre ein Auswärtstor mehr wert gewesen als z.B. eine frühe Drangphase mit möglicher Führung im Rückspiel (die ja dennoch auch Risikobereitschaft erfordern würde).

Nein, aufgeregt hätte ich mich, wenn man eine Führung durch zu offensives Spiel abgegeben hätte, aber bei Rückstand in einen Konter zu laufen stört mich nicht. Da hätte ich gesagt: Wenigstens hat man alles versucht.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
239306 Einträge in 2646 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 672 Benutzer online (101 angemeldete, 571 Gäste) Forums-Zeit: 17.12.2017, 15:00
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum