schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

statements nach dem Spiel (BVB)

stefan09er @, Mittwoch, 15. Februar 2017, 09:07 (vor 914 Tagen) @ Flemm

Da verlieren wir mit 1:0 bei einem maximal mittelmäßigen Benfica Lissabon und unser Trainer labert was von einer herausragenden Leistung?
Dachte schon, dass unser Trainer mal wieder die gezeigte Leistung schönreden möchte, aber die Spieler sagen alle genau das gleiche.
Anscheinend ist da aber wirklich gar keinem die momentan sehr bedrohliche Situation bewusst... Macht mir ehrlich gesagt Angst für die nahe Zukunft

Ich frage mich was du für ein Spiel gesehen hast. Wir haben das Spiel völlig im Griff gehabt.
Wir hatten etliche Torchancen und die Kontrolle über das Spiel gehabt. Benfica hatte nicht eine heraus gespielte Torchance!

Einmal bei ner Ecke gepennt und schon hat es geklingelt, was Tuchel da jetzt für kann erschließt sich mir nicht.

Die bedrohliche Situation von der du sprichst sehe ich eher in der Liga wenn unsere Herren Stars mal wieder meinen mit halber Kraft gegen Darmstadt zu spielen.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
462526 Einträge in 5486 Threads, 11736 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 18.08.2019, 08:35
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum