schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Fehlt Tuchel evtl das Gespür (BVB)

Thor @, Waldesch, Mittwoch, 15. Februar 2017, 08:47 (vor 1010 Tagen) @ DomJay

Mich beschäftigt die Auba Auswechslung immer noch. Tuchel sagt, dass er von Aubas Körpersprache nicht das Gefühl hatte das er trifft noch. Es geht für mich so in die Richtung wie die Kapitän Reus Auswechslung in Darmstadt.

Hitzfeld sagt, er würde seinen besten Stürmer drin lassen wegen dem Vertrauen, dass der auch in der 90ten noch das Tor macht.

Im größeren Kontext stelle ich mir nun die Frage, ob das Tuchel fehlt. Er kann alle seine personellen Maßnahmen begründen. Wie jetzt auch bei Götze.

Aber die ganz großen Trainer lassen ihre doch Spieler manchmal drauf auch wenn sie schlecht waren. Fehlt es Tuchel also Spieler auch mal ab von Daten und Statistiken spielen zu lassen?

Ist doch egal wie Hitzfeld das machte. Tuchel steht in der Verantwortung. Der macht es anders, was auch gut ist. Und nach dem Elfer war klar, dass da nichts mehr kommen wird. Man muss sich nicht jede Frechheit gefallen lassen als Trainer. Und der Elfer war nicht anders zu deuten. Gibt solche Tage. Da muss man auch mal zeigen dürfen, so nicht. Alles richtig gemacht mit dem Wechsel.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
499516 Einträge in 5932 Threads, 11898 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.11.2019, 20:50
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum