schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"Failed State NRW" - Ralf Jäger - Tacheles (Sonstiges)

Phil @, Dienstag, 10. Januar 2017, 19:12 (vor 1354 Tagen) @ Rupo
bearbeitet von Phil, Dienstag, 10. Januar 2017, 19:16

Hallo Thomas,

Aus meiner Sicht leben wir in dieser goldenen Mitte.

Was die Waage zwischen Freiheit und Sicherheit betrifft. Zwischen demokratischen Grundrechten und sicherheitsschaffendem Präventiv-Strafen.

Wir sind nur drauf und dran diese Freiheit herzugeben. Macht mir große Sorge. Und ich bin ja durchaus auf dem laufenden, was den Ausbau der sicherheitsstrukturen in Deutschland betrifft.
Bis auf die Landespolizeien wurde da seit ca. 15 Jahre gigantisch aufgerüstet.

Dabei hat unser Land in Blut badend sich jene demokratischen Freiheit erkämpfen lassen (!) und die gründunsmütter und Väter waren allesamt schlau genug, diese Vorlage damals zu nutzen.

Terror ist immer schlimm. Terror muss auch bekämpft werden. Und ein Staat soll auch wehrhaft sein. Und darf auch punktuell mal über das Ziel hinaus schießen.

Aber diese "präventiv" Phantasien verstören mich immer. Dieser Traum, man könne quasi Straftaten durch präventive Strafen verhindern, entstammt aus der Hölle. Man sollte die Finger von dieser Idee lassen.


Mfg
Phil

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
627207 Einträge in 7411 Threads, 12182 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 25.09.2020, 21:11
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum