schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kunstwerke auf Berliner Museumsinsel beschädigt (Corona)

Ulrich @, Mittwoch, 21. Oktober 2020, 10:13 (vor 132 Tagen) @ markus


Kunstvandalismus: Anschlag auf Kunstwerke und Antiken auf der Berliner Museumsinsel

Es ist unklar, wer dafür verantwortlich ist. Allerdings hatte Attila Hildmann zuvor verbreitet, dort sei das Zentrum der "globalen Satanisten-Szene und Corona-Verbrecher", "Hier machen sie nachts ihre Menschenopfer und schänden Kinder!". Ein Zusammenhang erscheint zumindest nicht abwegig.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
722094 Einträge in 8288 Threads, 12779 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 02.03.2021, 02:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum