schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Weiterer Anstieg: 7334 neue Corona-Fälle (Corona)

donotrobme @, Münsterland, Freitag, 16. Oktober 2020, 16:42 (vor 15 Tagen) @ simie
bearbeitet von donotrobme, Freitag, 16. Oktober 2020, 16:46

Das wird hier anschaulich dargestellt
https://aatishb.com/covidtrends/?location=Germany

Datengrundlage: John-Hopkins-Universität
X-Achse: Anzahl an Erkrankenten seit Beginn (Aufsummiert)
Y-Achse: Anzahl an Neuerkrankten je Woche (Aufsummiert)
Die Datenpunkte werden täglich eingetragen.
Beide Achsen sind logarithmisch
Zur Veranschaulichung ist dargestellt, wie eine Verdoppelung alle zwei Tage verläuft

Für weitere Infos, ist hier ein Youtube Video: /watch?v=54XLXg4fYsc&t=6s

Wie ich darauf komme:
Im Zeitraum vom 24.09. bis 01.10 hatten wir 14.193 Fälle
In den letzten 7 Tagen, d.h. Zeitraum 09.10 bis 16.10 hatten wir 36.166 neue Fälle

Trend:
Aktuell haben wir eine Steigerung von 2,542 mal je 14 Tage bzw. 5,08 mal so hohe Zahlen jeden Monat:
Wenn der Trend nicht gesenkt wird, erreichen wir demnächst die folgenden Zahlen:

Ende Oktober: ~90.000 Erkrankte pro Woche /~12.857 Erkrankte pro Tag
Ende November: ~450.000 Erkrankte pro Woche /64.285 Erkrankte pro Tag :

Zum Vergleich:

Frankreich hatte in den letzten 7 Tagen ~139.000 neue Fälle
Die USA 373.836 Fälle/Woche.

Folglich: Die aktuelle Lage ist noch nicht besorgniserregend vor allen nicht im Vergleich zu anderen Industrienationen, der Trend der Fallzahlen sollte jedoch gesenkt werden

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
645343 Einträge in 7618 Threads, 12218 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 31.10.2020, 16:22
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum