schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Gerade einen Schwurbler in der Bahn gehabt (Corona)

simie, Krefeld, Samstag, 17. Oktober 2020, 14:36 (vor 95 Tagen) @ Ulrich


Das sind mit Sicherheit ganz schwierige Situationen, auch für den Schaffner. Niemand weiß, ob das ganze nicht komplett eskalieren könnte. Vereinzelt hat es so etwas ja auch schon gegeben. Aktuell sind einige komplett "Irre" unterwegs. Es gab immer wieder Fälle, in denen bewusst eskaliert wurde, um das ganze dann von einer weiteren Person z.B. per Handy filmen zu lassen.


Richtig. Und es ist auch immer leichter gesagt, dass man in einer solchen Situation dann eingegriffen hätte, als es dann zu tun. Ganz abgesehen davon, ob es dann auch immer sinnvoll ist, in einer Situation zu eskalieren. Letztlich muss der Schaffner entscheiden, ob er die Bundespolizei hinzu holt, oder ob er den Idioten gewähren lässt.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
693310 Einträge in 8064 Threads, 12610 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.01.2021, 06:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum