schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Merkel appelliert an die Bürgerinnen und Bürger (Corona)

markus @, Samstag, 17. Oktober 2020, 13:52 (vor 12 Tagen) @ Ulrich

Das ist sicherlich zutreffend. Wenn man sich verantwortlich verhält, was eigentlich selbstverständlich sein sollte. Würden das alle tun, dann hätten wir sicherlich deutlich weniger Probleme. Die Forderung, unnötige soziale Kontakte einzustellen -oder besser zu virtualisieren- würde viel bringen. Man muss aktuell nicht in das Restaurant, die Kneipe, den Club oder das Kino. Und was die Betreiber angeht, da wäre es deutlich billiger, würde der Staat sie für diesen Winter finanzieren als wenn man die Läden notdürftig weiter laufen lässt.


Das muss man dann aber auch weiterdenken und darf nicht die vielen geringfügig Beschäftigten vergessen, die als Aushilfskräfte oder über Studentenjobs dort auf die paar Kröten angewiesen und für die Trinkgelder ein wichtiger Bestandteil sind.


Das ist richtig. Und leider sind hier viele -von Anfang an schon unzureichende- Regelungen ausgelaufen.

Gab es für 450€ Jobs überhaupt Sonderregelungen? Dort wird ja nichts in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt. Das hat den Vorteil, dass Brutto gleich Netto ist, allerdings den Nachteil, dass es weder Arbeitslosen- noch Kurzarbeitergeld bei Jobverlust gibt.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
644569 Einträge in 7606 Threads, 12214 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 29.10.2020, 18:02
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum