schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Bundestagsgutachten zweifelt an Rechtmäßigkeit der Soleimani-Tötung (Sonstiges)

markus @, Donnerstag, 16. Januar 2020, 17:33 (vor 11 Tagen) @ Ulrich

Weil dann im Gegenzug auch westliche Regierungs- und Staatschefs auf der "Abschussliste" totalitärer Staaten gestanden hätten?

Wenn der Iran die Mittel dazu hätte, stünde Trump jetzt auch auf der Abschussliste. Syrien und Nordkorea haben ebenfalls keine wirklichen Mittel dazu. Beide haben aber Putin als Verbündeten. Vielleicht ist das der ausschlaggebende Punkt.

Zudem wäre es in vielen Fällen so gut wie sicher, dass man nicht das System stürzt, sondern einen Diktator durch einen anderen ersetzt. Welcher Assad oder welcher Kim dem jeweiligen Regime vorsteht, ist wahrscheinlich letztlich egal.

Ist das im Iran nicht anders? Unmittelbar nach der Aktion ist ein Nachfolger benannt worden, der den gleichen Weg fortsetzen wird.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
524476 Einträge in 6257 Threads, 11994 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 27.01.2020, 20:35
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum