schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Selke findet VAR eine Katastrophe (BVB)

pactum Trotmundense, Syburg, Sonntag, 01. Dezember 2019, 15:50 (vor 8 Tagen) @ simie

Eben nicht.

Kommt darauf an welchen Frame der VAR sich aussucht. Ein Bild vorher wäre es kein Abseits gewesen. Abgesehen davon musste man schon eine Bildschirmlupe nehmen um das Abseits zu sehen.

Klar, Abseits ist Abseits. Ob 30 Meter oder 3 Millimeter. Aber wenn man schon hochmoderne Technik für eine fünfstellige Summe haben muss um sie zu erkennen, ist das Abseits so eng, dass der Angreifer keinen Vorteil hat. Besonders, wenn die Abseitslinie an einem verteidigenden Spieler ausgerichtet wird, der vom Ball 30 Meter weit weg ist.

Dieses Mal haben wir vom VAR profitiert. Bei einer umgekehrten ebenso knappen Entscheidung würden hier alle freidrehen. Hatten wir schon.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
508524 Einträge in 6028 Threads, 11940 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 10.12.2019, 00:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum