schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Hertha BSC - BVB - Analysethread (BVB)

Didi @, Schweiz, Samstag, 30. November 2019, 17:32 (vor 13 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Puh, was für ein Abend. Man traut dem Braten ja nicht mehr zu früh und innerhalb von knapp 10 Minuten sah man ja dann auch, warum.

Insgesamt aber eine geschlossene Mannschaftsleistung, wenig zugelassen und ordentlich gekämpft. Brandt mit Licht und Schatten, Sancho auch, Akanji oftmals sicher und dann wieder unglaublich bedeppert. Nur Reus eigentlich durchs Band sehr, sehr bedenklich.

Aber man kann nur hoffen, dass wir das nun irgendwie in die Winterpause kriegen und dann wird man sehen müssen, wie und mit wem man weitermacht.

PS. Das Traurigste ist aber dann irgendwo, dass viele Leute der "Favre raus"-Fraktion sich jetzt schon über Siege ärgern und den heutigen Abend konsequent kleinreden werden. Selbstzerfleischung können wir echt gut.

PPS. Natürlich war Hertha schwach, aber dagegenhalten muss man trotzdem

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
510341 Einträge in 6054 Threads, 11943 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.12.2019, 04:15
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum