schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Hertha BSC - BVB - Analysethread (BVB)

Eisen @, Dortmund, Samstag, 30. November 2019, 18:03 (vor 9 Tagen) @ Nietzsche

Ich sehe da generell kein Problem, bei einem 2:0 dem Gegner den Ball und das Spiel zu überlassen. Man muss ihn dann nur konzentriert auskontern, wenn er wild anrennt, und das passiert nicht.

Einzig die Johann-Cruyff-Schule will dich immer 90 Minuten den Ball haben, ähnlich wie Roger Schmidt den Ball fast nie haben will. Das sind Extreme.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
508501 Einträge in 6028 Threads, 11940 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 09.12.2019, 22:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum