schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Reus (BVB)

Foreveralone @, Dortmund, Samstag, 30. November 2019, 20:34 (vor 13 Tagen) @ jari123
bearbeitet von Foreveralone, Samstag, 30. November 2019, 20:42

Was beschäftigt ihn?


Vielleicht haben sich seine Prioritäten im Leben einfach etwas verschoben seitdem er Vater ist. Passiert. Nicht ideal als Fußballprofi aber menschlich.


Dann ist er kein wirklicher Profi bzw mental einfach viel zu wenig gefestigt. Sorry, dass kann für einen auf diesem Niveau, mit diesen Priviligien keine Ausrede sein.

Es gibt etliche andere Kicker die auch Nachwuchs bekommen und keine Leistungsabfall, sondern Aufschub erhalten. Und ich merke auch nicht, dass anderen Arbeistkollegen schlechter gearbeitet haben, seit ihre Beste geworfen hat. Im Gegenteil: Es gab eher einen Aufschub.

Die kassieren aber auch kein fürstliches Gehalt. Vielleicht sollten sich -Stammtisch hin oder- einige Herren Profis mal zusammen reißen und sich vor allem bei Interviews mit 30 jahren nicht wie ein nervöser Bub an der Tafel ständig am Kopf kratzen. Furchtbar.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
510341 Einträge in 6054 Threads, 11943 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.12.2019, 03:53
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum