schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Hummels im Spielaufbau (BVB)

Arel @, Sonntag, 01. Dezember 2019, 15:28 (vor 8 Tagen) @ Will Kane

Was mir an der Formation grundsätzlich gut gefallen hat, war das Hummels (bis zu seinem Platzverweis) deutlich stärker am Aufbauspiel beteiligt war und es meiner Meinung nach so variabler wurde, in dem er eben zu Brandt oder Witsel stecken konnte oder die relativ hoch postierten Hakimi oder Guerreiro anvisieren konnte. Defensiv müsste man es so hinkriegen, dass Hummels in kein 1 vs 1-Laufduell gegen einen gegnerischen Stürmer muss. Vielleicht indem man ihn bei gegenerischem Ballbesitz etwas vorzieht und Akanji und Zagadou etwas weiter hinten postiert? Hätte den Vorteil, dass Hummels durch sein Gutes Antizipationsspiel einiges weiter vorne abfangen könnte.

Man hat finde ich an dem Spiel bzw. in der 1.HZ auch nochmal gesehen, wie gut uns ein 8er tut, der die Bälle deutlich zielgerichteter nach vorne verteilt als das Delaney oder Weigl überlicherweise machen. Ob Brandt das auf Dauer sein kann, finde ich schwer zu sagen (evtl. lassen sich seine Defensivschwächen ja durch eine Dreikette kompensieren). Falls nicht, sollte man hier definitiv was in der nächsten oder übernächsten Transferperiode tun.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
508524 Einträge in 6028 Threads, 11940 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 10.12.2019, 00:18
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum