schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

deutsche Spieler sollten nicht zum BVB (Fußball allgemein)

herrNick @, Dienstag, 15. Mai 2018, 16:44 (vor 461 Tagen) @ Sascha

Wobei bis auf Portugal da auch kein Spieler eines Landes bei ist, dem man mehr als das Achtelfinale zutrauen würde.

Zagadou war zumindest schonmal nah dran. Aber keine Ahnung wie seine Chancen sind, vermutlich gleich null nach unserer (und seiner) Saison.

Insgesamt ist das aber kein Dortmund spezifisches Phänomen. Nichtdeutsche Spieler aus Ländern, die mehr als das Achtelfinale erreichen können spielen ohnehin nur sehr begrenzt in der Bundesliga (BRA, ARG, FRA, ENG, SPA, POR, BEL ... und dann verlässt es mich auch mit den "sicheren" Kandidaten ... eigentlich noch NED und ITA aber da gibt es ja ein Problem ;-)).

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
462902 Einträge in 5493 Threads, 11736 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.08.2019, 06:26
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum