schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Keine Schweini/Poldi-Nominierungen meiner Meinung nach... (Fußball allgemein)

-RoB- @, 35 KM vom WS entfernt, Dienstag, 15. Mai 2018, 13:25 (vor 523 Tagen) @ Ritti

lass doch mal die kirche im dorf.

erdogan ist der präsident der türkei. die heimat von den eltern der beiden.
fußballerisch habe sie sich für Deutschland entschieden aber nur weil beide auch hier geboren sind und das kicken gelernt haben.

Aber interessant das die zwei aus GE sich haben ablichten lassen :D

Ehrlich gesagt, kann ich den Aufschrei - gerade durch politische Institutionen - auch nicht recht nachvollziehen.
Wie ich gestern bereits schrieb: Wenn es nur um ethisch korrektes Verhalten geht, dürfte man an einer FIFA Weltmeisterschaft in RUSSLAND ohnehin nicht teilnehmen - das Ganze ist doch, die rein sportlichen Fussball-Begegnungen mal ausgelassen, eine vollkommen verlogene Kommerz-Veranstaltung. Da sind ja selbst olympische Spiele (noch) auf einem ganz anderen Level.
Ich finde allerdings man hätte hier ein Zeichen an die heutige Spielergeneration setzen können, dass es für sie eben Regeln gibt wie für jeden anderen Arbeitnehmer auch. Und als "Angesteller" der Nationalelf dürfte es klar sein, dass so eine Aktion eben nicht geht und dann auch sanktioniert wird. "Aus dem Vertrag rausstreiken" im Klub-Fussball ist ja auch so eine Sache, die gerade wir auch bestens kennen.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
485559 Einträge in 5780 Threads, 11828 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.10.2019, 18:42
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum