schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Was kann Schulz denn eigentlich dafür? (Spieltage)

Gargamel09 @, Freitag, 26.11.2021, 18:50 (vor 217 Tagen) @ Will Kane
bearbeitet von Gargamel09, Freitag, 26.11.2021, 18:56

Am Ende bleibt bei solchen Transfers (Götze, Schulz, Schü...) nur die Frage übrig - wer trägt dafür die Verantwortung, wenn Du um die 40-50 Mio damit in den Sand gesetzt hast, weil üppige Ablösen bekommt man, wie gesehen für solche Spieler nicht mehr, wenn Du Glück hast, geht er per Leihe, wenn nicht, machen sie den Götze - also totale Verlustgeschäfte ohne sportlichen Mehrwert!

Nimmt man es schulterzuckend hin weil es ja Fußball ist, wo (vermeintlich) andere Gesetze gelten?

Wird alles zusammengerechnet, ein Strich drunter gemacht (Dembele <> Schü + Götze) und dann gesagt, wir haben insgesamt Transfergewinne erzielt.

Dass man bei einem jungen Talent mal daneben greifen kann, geschenkt, größtenteils sind die finanziellen Risiken überschaubar, aber bei solchen Volumen wie bei den o.g. Spielern, die keine unbekannten Spieler sind, kann man nicht nach dem Motto verfahren - der liebe Junge wird hier schon wieder aufblühen / aber der Trainer wollte ihn doch unbedingt, sonst Beef in da house usw....


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


953215 Einträge in 10628 Threads, 13155 registrierte Benutzer, 374 Benutzer online (17 registrierte, 357 Gäste) Forumszeit: 02.07.2022, 07:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln