schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Was hier schon wieder einige für Sorgen haben..... (BVB)

quincy123, Mittwoch, 09. Oktober 2019, 15:10 (vor 43 Tagen) @ Poeta_Doctus

Hä? Wer macht das denn? Bzw. was hat Klopp selbst den mit dem Thema zu

Gerade gestern:

Dennoch, was hat Klopp denn mit dem BVB getan in seinen letzten Spielen? Er war Tabellenletzter in der Bundesliga und konnte einfach den turnaround nicht schaffen

Was man auch sehen muss, Klopp hat bei Liverpool zwar etwas aufgebaut, aber nicht allein.

In der Hinrunde davor hat man übrigens nur 32 Punkte geholt. Wenn also Favres 34 Punkte Rückrunde als unakzeptabel deklariert wird, dann war Klopp noch unfähiger.

Zudem waren hier in den letzten Monaten doch auch einige unterwegs, die Klopp mangelnde Taktik vorgeworfen haben und meinten das "System Klopp" sei entschlüsselt und er hätte niemals einen Plan B... ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich eher "pro Klopp" bin.

Kritik dürfte es ja auch dafür hageln, dass er morgen bei der Buchvorstellung dabei ist. In solch einer Situation :)

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
1624157 Einträge in 71672 Threads, 10 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.11.2019, 22:09
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum