schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

kicker am Donnerstag: Philipp Max (BVB)

hanno29 @, Berlin, Donnerstag, 09. August 2018, 13:43 (vor 289 Tagen) @ Smeller

Phillipp Max hat in seiner Jugend länger für 1860 und Bayern gespielt als für die Blauen.

Du vergisst dabei aber die Bettwäsche, in der er seit seiner Geburt geschlafen hat und die vielen Stadionbesuche mit oder wegen seines Vaters. Der Junge hat seit seiner Kindheit nur blau vor den Augen gehabt, dass hat sich nicht mal nach mit den Vereinswechseln seines Vaters geändert ;-).
Natürlich kann ich nicht abschätzen, wie sehr das abgefärbt hat, ob er Blau überhaupt angetan ist.
Wir haben mit Diallo schon 28 Mio für einen Spieler ausgegeben, der bisher nur ein Jahr tolle Leistungen vorzuweisen hat, nochmal 15 Mio (für Max) auszugeben, selbst wenn Guerreiro verkauft wird, halte ich für unwahrscheinlich.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
438605 Einträge in 5138 Threads, 11651 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.05.2019, 01:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum