Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

kicker am Donnerstag: Die Bosse ändern den Kurs (BVB)

Shizzo @, Mittwoch, 08. August 2018, 23:35 (vor 73 Tagen) @ Freyr Eintrag verschoben durch CHS

Wen will man denn da für viel Geld verkaufen? Die einzigen Kandidaten dafür wären wohl Weigl, dessen Verkauf man anscheinend ausschließt und Guerreiro bzw. Pulisic, wodurch in der Offensivreihe allerdings wieder Qualität verloren ginge. Für Sahin oder Rode kann man sich wohl kaum einen neuen Stürmer kaufen.

Da frage ich mich allerdings auch nach der Transferplanung unserer Verantwortlichen. Ich meine, dass der Sturm zusammen mit dem zentralen Mittelfeld wohl die größte aller Baustellen ist/war.

Warum verpflichtet man dann Wolf für ein hohes Gehalt und zusätzlich Delaney? Der Witsel Transfer macht die überteuerte Verpflichtung von Delaney für 25 Mio nun auch nicht gerade zwingender.

Die Prioritäten wurden dann zumindest fragwürdig gesetzt, wenn nun kein Geld für einen Stürmer da ist.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
358658 Einträge in 4078 Threads, 11404 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.10.2018, 03:21
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum