schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

kicker am Donnerstag: Die Bosse ändern den Kurs (BVB)

Zoelibert, Saarburg, Donnerstag, 09. August 2018, 09:14 (vor 284 Tagen) @ CB

Zwei Wochen vor Saisonstart sollte Favre aber langsam wissen, mit wem er plant.


Das soll doch Favres Schwäche sein, dass er sich schwer entscheiden kann. Damit werden Watzke und Zorc leben müssen. Favre wird sich mit seinen 60 Jahren nicht mehr großartig ändern.

Möglicherweise will man bei Abgangskandidaten mit Erlöspotential (Weigl, Guerreiro) aber auch die eigene Verhandlungsposition nicht schwächen. Muss also nicht zwangsläufig auf die medial totgerittene "Entscheidungsunfreudigkeit" unseres Cheftrainers zurückzuführen sein ... mal ganz davon abgesehen, dass der eine den Großteil der Vorbereitung verletzt gewesen und der andere durch die WM-Teilnahme später zurückgekehrt ist.

Kommt auch noch ne Winterpause ...

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
435919 Einträge in 5111 Threads, 11649 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.05.2019, 00:52
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum