schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Der FSV Mainz 05 - BVB - Analysethread (Spieltage)

burz, Lünen, Donnerstag, 26.01.2023, 16:10 (vor 511 Tagen) @ Didi

Es war technisch einfach auch sauberer und nach hinten doch halbwegs stabil. Auch wenn uns das leider nicht vor einigen Pleiten bei Gegnern der Kragenweite Augsburg bewahrt hat.

Aber Favre hatte doch einfach auch mehr Qualität mit Witsel (18/19), Alcacer (Haaland), Hakimi, Sancho und Reus. Was wir da gestern bringen vorne mit MMA ist doch eher Platz 12, oder nicht?

MMA haben in den letzten beiden Spielen gespielt wie Platz 12, teilweise schlechter. Moukoko ist auch der einzige der 3, der diese Saison mehrere bessere Autritte hatte. Ob das jetzt ausschließlich an der Qualität der Spieler liegt, ist dann aber eine andere Frage. Du musst da nicht mal einen anderen Trainer haben. Hätte Adeyemi gestern auf der anderen Seite gespielt, hätte er wunderbare Bedingungen für sein Spiel vorgefunden. Das passiert bei uns nur gegen Spitzenmannschaften mit Offensivdrang. Adeyemi hatte im ersten Saisonspiel gegen Leverkusen ja auch direkt ein paar nette Ansätze gezeigt, bis er sich verletzt hat. Und wenn dann mal so ein Spiel ansteht, ist er vielleicht schon so desillusioniert, dass er auch dort nicht funktioniert.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1271261 Einträge in 13980 Threads, 13995 registrierte Benutzer Forumszeit: 21.06.2024, 02:46
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln