schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Neu auf schwatzgelb.de: Die Quadratur des Kreises (BVB)

Trip @, Dienstag, 08. Oktober 2019, 09:54 (vor 15 Tagen) @ stfn84

Der Tweet wurde zwar zwischenzeitlich gelöscht, aber ein "Super Stimmung hier. "Das ganze Stadion steh' auf" *lalala* #BVBBarca"-Tweet ist halt eher peinlich als cool.

Haha, das ist dann wohl die brachialste Form "stakeholder"-konformer PR. Klar geht das besser. Und peinlich wird's leider häufig. Seit dem Brandt-Video ist bei mir der Newsletter abbestellt.

Man hat zwischenzeitlich das Gefühl, dass in diesem Bereich nicht mal jeder davon Kenntnis hat, welche Vereinshymne Borussia Dortmund hat.

Das ist dann schon auch mies.

Kein Frage. Aber der BVB wird nicht allein in "ruhigere" Fahrwasser kommen, wenn die Social Media-Abteilung sich professionalisiert.

Was die Klopp-Jahre betrifft, ging es mir nur darum, dass die Beispiele erfolgreicher Kommunikation im Artikel auch wieder aus eben dieser Zeit stammen. Ich gehe ja völlig konform, dass das eine absolute Ausnahmesituation war. Deswegen frage ich mich, wie es denn andere Vereine in halbwegs ähnlicher Situation machen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
486197 Einträge in 5794 Threads, 11831 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 23.10.2019, 17:38
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum