schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Linksverteidiger? (BVB)

Micawber @, Sauerland, Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:02 (vor 222 Tagen) @ bobschulz


Auch Hakimi kann das. Hakimi hat es bei der WM zumindest bei der Gazzetta in das "Team der Vorrunde" geschafft, so weit ich das weiß auf links.


Das kommt ja auch noch dazu. Also ich sehe daher jetzt auf den Positionen keinen Handlungsbedarf mehr, zumal man den Kader verkleinern möchte.

Einzig die Position des Stürmers wäre dann noch vakant, wenn Favre denn überhaupt gesteigerten Wert darauf legt. Prinzipiell sollte dafür noch genügend Geld vorhanden sein, denn da man ja in dieser Saison wahrscheinlich noch mindestens 10 bis 15 Mio für Dembele (nach Erreichen von 25 und 50 Spielen für Barca) bekommen sollte, hätte man nach aktuellem Stand sogar ohne weiteren Verkauf bereits jetzt eine ausgeglichene oder sogar minimal positive Transferbilanz.

Die übrig gebliebene Kohle von Auba/Dembele müsste daher noch zur Verfügung stehen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
400272 Einträge in 4686 Threads, 11535 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.02.2019, 19:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum