schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Ich fand das Spiel ehrlich ganz okay (BVB)

CB @, Donnerstag, 07. Dezember 2017, 12:15 (vor 619 Tagen) @ flix91

Das Remis gegen die Blauen nach 4:0-Führung willst du jetzt ernsthaft als "Erfolg" verkaufen?

Wie komme ich da jetzt wieder raus? ;) Die erste Halbzeit gegen die Blauen war ein Erfolg, die zweite Halbzeit darf niemals passieren.

Wir hatten unter Klopp in der ersten Saison ein 4:4 in Hannover. Vorher hatten wir gerade 6 Ligaspiele in Folge nicht gewonnen. Dann fahren wir nach Hannover, führen 2:0 und 4:2 und verspielen beide Führungen innerhalb von wenigen Minuten. Ich kann mich gut erinnern wie niedergeschlagen ich nach dem Spiel war und dachte, dass wird eine sehr triste Rückrunde. Es kam aber anders. Die nächsten 7 Spiele haben wir gewonnen und sind fast noch in die Europa League gekommen.

Ich weiß gar nicht genau, was ich damit sagen will. Außer das Fußball manchmal komisch ist. Und manchmal kommt es nach fürchterlichen Spielverläufen doch zu einer Besserung.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
462900 Einträge in 5491 Threads, 11736 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.08.2019, 01:59
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum