schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Verbesserung geht auch ohne Rekordtransfer (BVB)

tim86, Hamburg, Dienstag, 28. Juli 2020, 13:29 (vor 11 Tagen) @ Freyr

Wir beweisen doch in fast jeder Transferperiode, dass wir Spieler mit Potential "entdecken" bzw. von uns überzeugen können.

Feldspieler haben es aber auch einfacher in eine Mannschaft zu kommen.
Der Ersatztorwart kommt nur zum Einsatz, wenn der Stammtorwart verletzt oder gesperrt ist und evtl. im Pokal. Da kann man ein Talent nur schwer an die erste Mannschaft heranführen.

Ein Reyna z.B. kann man mit kurz Einsätzen an die Mannschaft heranführen und ist auch nicht nur auf eine Position beschränkt.
Er würde also nicht nur bei Verletzungen/Sperren von ein Spieler Chancen auf ein Startelf Einsatz haben, sondern kann sowohl Reus, als auch Sancho oder Hazard vertreten. Oder eben wenn die ihre Kilometer abgespielt haben als frischer Mann für die letzten 10-20 Minuten auflaufen.

Da kann man ihn einfach viel mehr Einsatzchancen ermöglichen.

Davon ab, dass ein Feldspieler viel eher Fehler verziehen werden. Verliert Reyna den Ball kann der Fehler noch korrigiert werden. Macht der Torwart ein Fehler, ist es häufig ein Gegentor.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
612226 Einträge in 7188 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 08.08.2020, 19:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum