schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wisst ihr noch? 2005, als wir eine Bürgschaft über 46 Mio. EUR erhalten haben? (Fußball allgemein)

Kaiser23 @, Gevelsberg, Montag, 29. Juni 2020, 22:44 (vor 13 Tagen) @ Chappi1991

Habe mich ebenfalls gerade über die obige Ausführung gewundert, da ich diesbezüglich rein gar nichts im Hinterkopf habe.


Hab's auch zu verdrängen versucht, aber nie gekonnt. Ich habe in der Antwort auf Chappi eine Quelle verlinkt, die ich auf die Schnelle bei Google finden konnte. Wenn man genauer sucht, findet man bestimmt noch mehr. Die Bürgschaft war da, auch wenn sie in den Google-Suchergebnissen erst nach ein paar Seiten auftaucht.


Die Bürgschaft steht 2001 und 2002 im GB. Nicht davor (in Börsenprospekt), nicht danach.


Bürgschaften der Stadt gab es allerdings in den 70er und 80er, wenn ich mich richtig erinnere.


Es gab genug Dinge, die in Geschichte des BVB nicht so prall gelaufen ist. Aber am Ende hat sich der BVB am eigenen Schopf aus der Scheise gezogen und von Grund auf saniert. Die Blauen waren 2009 am Tiefpunkt und haben seitdem weiter gewurschtelt. Das ist für mich der große Unterschied.

[/b]

Ebend und trotzdem noch große Fresse gehabt obwohl man noch dümmer war und aus unser Geschichte Jahre zuvor nix gelernt hat und noch immer nix gelernt hat.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
605357 Einträge in 7085 Threads, 12182 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.07.2020, 02:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum