schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

YT:Carsten Cramer richtet sich zur aktuellen Situation an alle BVB-Fanclubs (BVB)

Guido @, Freitag, 27. März 2020, 08:28 (vor 1 Tag, 7 Stunden, 49 Min.) @ markus

Was ich bei den Aussagen Cramers nicht verstehe: Warum nutzt man das Instrument Kurzarbeit nicht beim BVB? Okay, Kurzarbeitergeld sind nur 60%, das ist doof für die Mitarbeiter, kann ich im ersten Schritt nachvollziehen. Aber es ist nicht verboten als Arbeitgeber das Kurzarbeitergeld auf 100% aufzustocken. Hier würden dann Millionensummen von der Arbeitsagentur direkt an den BVB fließen. Alle 850 Mitarbeiter hätten weiterhin ihr volles Einkommen.

Es gibt ja auch ein paar Voraussetzungen, die noch erfüllt werden müssen: Überstunden abbauen, Resturlaub, nachweislich weniger Arbeit... Und dann gibt es das Problem, dass der Arbeitsmarkt bis vor 4 Wochen noch leergefegt war. Mitarbeiter binden, in dem man in der Krise zu Ihnen steht, kann sich schon auszahlen, wenn es mal wieder besser läuft

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
561870 Einträge in 6586 Threads, 12085 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 28.03.2020, 16:17
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum