schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Frage zum Trainingsgeglände (BVB)

tzuio09 @, Donnerstag, 17. Mai 2018, 11:59 (vor 313 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Watzke möchte da gerne 15-20 Mio investieren, was eigentlich unglaublich viel Geld ist.

Habe mir das Gelände mal angeschaut und mit dem Bebauungsplan und Umweltplan für Hohenbuschei abgeglichen. Mehr als sieben Trainingsplätze (GroßfeldeR) waren nie geplant Aktuell gibt es sechs. In welche Richtung will man da bauen?

Auch für die Halle ist eigentlich kein Platz. Spannend wäre es natürlich gewesen, wenn die Halle, die man für Handball und Tischtennis bauen wollte (Phoenix West) in Brackel realisiert werden würde. Nur ist auch dafür kein Platz. Bin da also wirklich mal gespannt, wie der BVB das anstellen will.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
413437 Einträge in 4839 Threads, 11578 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 26.03.2019, 23:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum