schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Neu auf schwatzgelb.de: Hans-Joachim Watzke: Der Umbruch wird deutlich ausfallen (BVB)

SteffenBerlin @, Berlin, Donnerstag, 17. Mai 2018, 08:21 (vor 459 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Ich bin froh, dass Watzke erkannt hat, dass das ewige Nachtreten bei der Trainersuche nicht gerade förderlich ist. Gerade weil Stöger öfters die Erleichterung nicht mehr BVB-Trainer sein zu müssen, anzumerken war. Die Formel, ist ein guter Trainer, passt aber einfach nicht zum Verein, hätte man auch schon früher verwenden können.

Andererseits muss man auch sagen, dass ein deutlicher Umbruch vor allem auch die sportliche Leitung umfasst. Dies aber nicht geschehen soll. Gerade im Hinblick auf die nun von Watzke angesprochenen Fehlern/Ursachen wie Trainerauswahl, Spielertransfers und Mannschaftszusammenstellung finde ich das bedenklich.

Sammer soll nur in rein fussballerischer Hinsicht beraten, also quasi die Trainerleistung beurteilen. Kehl dagegen soll sich rein um die Belange der Mannschaft exklusive Transfers kümmert. In den Oben angesprochen Ursachen sind beide also nicht involviert.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
462902 Einträge in 5493 Threads, 11736 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 19.08.2019, 06:24
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum