schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

93 Millionen zu 200 Millionen? (BVB)

micha87 @, bei Berlin, Dienstag, 08. Juni 2021, 19:16 (vor 6 Tagen) @ cutman

Hmmm also wenn es ein Poker ist sollte auch erhöht werden.
Also 93 Millionen Euro sind für Sancho ein Witz.
Der Junge ist schon ein ganz großer und in 3-5 Jahren ein Weltstar.
So wie Erling.
Warum ist Erling doppelt soviel wert (200 Millionen) wie Sancho?
Ohne ein Sancho macht Erling kaum Tore

Der Markt sagt gerade 93 Mio. EUR, wenn der BVB damit zufrieden ist kommt es zum Deal. Wir bekommen eben nicht alle Jahre mal fast 140 Mio EUE wie bei Dembele. In den aktuellen Zeiten muss man ebenfalls mit solchen Summen umgehen können und mit Blick auf die Vergangenheit bin ich nicht sicher ob uns viel Geld wirklich einen Vorteil bringt auf den Markt.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
786982 Einträge in 8846 Threads, 13105 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.06.2021, 14:59
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum