schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Habe mir gerade den Spass gemacht und die Zahlen bei TM angeguckt. (BVB)

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Dienstag, 08. Juni 2021, 16:24 (vor 5 Tagen) @ Sascha

Selbst ohne Bonuszahlungen wäre es der zweitteuerste Zugang von Manchester United (Rekord ist Pogba mit 105 Mio. Euro).

Bei rund 8 Millionen an Ablöse und der Tatsache, dass Sancho mit seinen Toren und seinen Vorlagen massiven Anteil am Erreichen der Champions-League und am Gewinn des DFB-Pokals hatte, ist Sancho für mich das wohl beste Transfergeschäft des BVB in der Geschichte des Vereins.

Naja, Dembele hat auch den Pokal geholt und dafür gesorgt, dass man in die CL kommt. Deren Ertrag war doch ein bisschen höher. Allerdings auch die Nervenbelastung.

Hier stimmte einfach alles. Kaufpreis, sportlicher Wert und massive Einnahme. Und ja, an solche Spieler werden wir auch in Zukunft nur herankommen, wenn wir ihnen auch ganz klar signalisieren, dass sie von uns aus die nächste Stufe auf der Karriereleiter erklimmen können und wir ihnen da eine fest definierte, aber auch garantierte Ausgangsoption bieten.

Ich denke mal, aufgrund der aktuellen Situation wäre der Transfer wohl das maximale (obwohl das ja manche anders sehen). Es bleibt zu hoffen, dass man mit dem Geld vielleicht einen ähnlich guten Spieler bekommt (oder zwei oder drei...).

Aber warten wir erst einmal ab, bis alles in trockenen Tüchern ist. Wie oft war Sancho schon im letzten Jahr weg?

:-)

Gruß

CHS

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
786387 Einträge in 8843 Threads, 13104 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 13.06.2021, 13:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum