schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

93 Mio. Euro! Sancho-Wechsel zu United wohl bald perfekt (BVB)

AGraute @, Telgte + Block 31, Tuesday, 08.06.2021, 12:46 (vor 16 Tagen) @ Smeller

Wir werden uns auch nie in den Sphären von Bayern und Co. bewegen. Ich glaube wir werden ein Talent erst halten können, wenn die Quantität der Talente zu nimmt. Wenn ein Sancho 25 ist und es in jedem Jahrgang, der danach kam auch ein paar richtig talentierte Spieler gab, fehlt irgendwann der Sinn, dass sich Topklubs mit den nächsten Talenten eindecken. Das kann auch eine Folge der immer steigenden Gelder sein, dass es einen Überfluss an Talenten gibt.

Das würde bedeuten, dass die jüngeren Generationen durch bessere Förderung mindestens genauso gut werden wird wie Sancho mit 25?

Dann würden doch aber die jüngeren Talente gekauft, da sie gleichstark aber jünger sind?

Und es würden sich ja bei besserer Förderung trotzdem die talentiertesten Spieler noch besser entwickeln.
Konkret: wenn also z.B. jeder Dorfverein einen Footbonauten bekommt und jeder Spieler ab seinem 8. Lebensjahr einen individuellen Trainingsplan für diesen durchzieht, werden die Spieler mit 18 vermutlich besser sein, als die jetzigen 18jährigen. Trotzdem wird es auch aus der jüngeren Generation Toptalente geben, die noch herausragen. Wichtig für den BVB wird es sein, diese dann zu bekommen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion


792004 Einträge in 8884 Threads, 13103 registrierte Benutzer, 90 Benutzer online (88 registrierte, 2 Gäste) Forumszeit: 24.06.2021, 11:00
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum