schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Manchester City - BVB - Analysethread (BVB)

Will Kane @, Saarbrücken, Mittwoch, 07. April 2021, 13:16 (vor 15 Tagen) @ bigfoot49

Ironischerweise waren wir unter Favre (Geduld) gegen die Bundesligateams besser, während wir in der CL regelmäßig im Achtelfinale den Abflug machten.

Kann man bei 2 CL-Spielzeiten (plus einer.Gruppenphase) von ‚regelmäßig‘ sprechen? Ich bin da etwas zurückhaltend. Wenn, dann kann man auch konstatieren, dass Favre mit dem Team in knapp 2,5 Spielzeiten sich regelmäßig für die K.O.-Spiele qualifiziert hat.

Man sollte vielleicht auch berücksichtigen, dass wir zweimal im Achtelfinale jeweils gegen einen späteren Finalisten ausgeschieden sind.

Was unser Auftreten in der Bundesliga unter Favre anbelangt, so war dies insgesamt immer mit Platz 2 in der Endtabelle so, wie das den eigenen Ansprüchen des Clubs als Nr. 2 in Deutschland entsprochen hat. Der Anspruch, anstelle der Bayern auch einmal (wieder) Meister zu werden, konnte nicht erfüllt werden. Dafür müsste der Club schlicht auch bereit sein, den Weg des Trainers mitzugehen. Das hat man aber bei Tuchel nicht gemacht, bei Bosz ohnehin nicht, und bei Favre auch nicht. Bei Rose kann ich mir vorstellen, dass man es wieder (ähnlich wie bei Kloppo) zumindest tendenziell machen wird, weil er für den gewünschten Spielstil steht.

Interessant ist mMn, dass wir unter Favre oft genug Spiele gewonnen haben durch Tore, dies aus Umschalt- / Konzersituationen heraus entstanden sind. Obwohl die grundsätzliche Spielanlage anders war. Unser Ballbesitzspiel war im Passspiel des Öfteren, gerade gegen Maurerteams, nicht präzise, schnell, sicher und druckvoll genug. Das Funktionieren eines solchen Spiels ist in hohem Maße davon abhängig, ob die Spieler technisch, spielerisch und taktisch auch in der Lage sind, dies zu praktizieren. Was einige (im Endeffekt zu viele) nicht waren.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
760176 Einträge in 8585 Threads, 13036 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.04.2021, 13:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum