schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Der Manchester City - BVB - Analysethread (BVB)

waltrock ⌂ @, Dienstag, 06. April 2021, 23:40 (vor 16 Tagen) @ CHS

Das habe ich vorher geschrieben:
Ich lese selten Vorberichte, weil ich mir mal eingebildet habe, dass es Pech bringt.

Heute Abend genieße ich einfach guten Fussball.

Denn ich bin mir sicher, dass sich unsere Mannen plötzlich wieder motiviert sehen. Ja ein Zeichen, eine Reaktion zeigen wollen, wie man heute so schön sagt.

Zwar reicht es nicht zum Sieg, aber im Rückspiel alles offen. Ja sie können es doch die Dortmunder.

Unter der Woche im Flutlicht, wenn die halbe Welt zusieht und man sich auf der großen Bühne präsentiert. Nur nicht mittags am Wochenende im Regelspielbetrieb.

Und sollte das so sein, werde ich mich über das Spiel sehr freuen, mir am Samstag aber wieder die Laune verhageln lassen, wenn man nach 60 Minuten ja schon wieder ach so kaputt ist, dass man den Weg mit nach hinten nicht gehen kann. Denn unter der Woche ist ja wieder CL....

Und so ist es gewesen. Habe mich sehr über das Spiel gefreut, es genossen.

Aber Hummels hat es nach dem Spiel gut gesagt. Es geht nicht darum daraus etwas mitzunehmen, sondern sich zu fragen warum diese Leistung in der BL nicht kommt. Und das ist das riesen Problem!

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
760183 Einträge in 8585 Threads, 13036 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 22.04.2021, 13:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum