schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Neues Corona-Konzept soll Fan-Rückkehr auch ins BVB-Stadion ermöglichen (BVB)

markus @, Dienstag, 23. Februar 2021, 14:38 (vor 47 Tagen) @ Sascha

Der Vorteil beim Fussball ist, dass es eine Freiluftveranstaltung ist. Wenn man für den nötigen Abstand sorgen kann (vollgepackte Süd sehe ich nicht), sehe ich die Risiken während den 90 min als recht gering an.

Man muss die "Knautschzonen" entschärfen:
- Anfahrt im ÖV kann zu Engpässen führen. Höhere Taktung? Kontrollierter Einlass an den neuralgischen Punkten (bspw. HBf)?
- Je nach erlaubter Zuschauerzahl, schnelle Abwicklung an den Drehkreuzen
- WC-Andrang (geschlossene Räumlichkeit) in der Pause
- Verpflegung. Darf es Wurst-, Mineralwasser-, Bierstand geben? Darf ich am Platz (kurzfristig) die Maske abnehmen, um mich zu verpflegen? Wie kann man die Abwicklung schnell und abstandskonform gestalten?


Das war ja alles schon gut geregelt. Die gestaffelten Zeitfenster waren sinnvoll, Bier und Bratwurst gab es nicht etc.

Es hatten alle ein gutes Hygienekonzept. Auch die Friseure, Gastronomie und der Einzelhandel hatten Konzepte, die die Gefahren minimieren. Und trotzdem hat all das nicht ausgereicht. Zum Sommer hin könnte das wieder anders sein. Im Stadion selbst sehe ich auch eher keine Probleme. Die Anreise mit dem Auto ist aber in jedem Fall sehr problematisch, wenn dort mehr als eine Person drin sitzt (die allermeisten Fans reisen wohl zu zweit an). Bei der höheren Taktung der U-Bahnen stellt sich die Frage, ob es genügend Personal gibt und wer die Kosten übernimmt. Der BVB? Am Ende sind halt auch die Betreiber Wirtschaftsunternehmen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
750145 Einträge in 8517 Threads, 12991 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 11.04.2021, 09:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum