schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Daily Mislintat| Mislintat schließt BVB-Rückkehr nicht aus – „Gewissen Handlungsspielraum“ im Vertrag (BVB)

CHS ⌂ @, Lünen / Dortmund, Monday, 22.02.2021, 10:53 (vor 117 Tagen) @ haweka

Das tun diese anderen Vereine aber auch. Wolfsburg konnte bspw. mit einem Schürrle 30 Millionen verdienen u. Leverkusen mit einem Brandt 25 Millionen.

Das es eher um einen anderen Verein ging, war dir schon klar? Gerade bei Leverkusen ist die Transferbilanz in der Regel ausgeglichen. Anders sieht das in Wolfsburg aus. Dort war tatsächlich das Jahr mit Schürrle das letzte gewesen, wo man einen Transfergewinn (knapp 13 Mio. Euro) gemacht hat. Danach gab es dann nur noch Minus.

Gruß

CHS


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion



789454 Einträge in 8867 Threads, 13100 registrierte Benutzer, 88 Benutzer online (85 registrierte, 3 Gäste) Forumszeit: 19.06.2021, 15:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum