schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Irrelevanz (BVB)

Gargamel09 @, Montag, 22. Februar 2021, 15:18 (vor 13 Tagen) @ Tünn

Noch ist er nicht Schuldig gesprochen.

Würde erst das Thema aufgreifen wenn es ein Urteil gibt.

Das sollte man immer machen, nur wer hält sich dran? Würde es solche Gerüchte zu Leuten wie Trump (der Skandal rund um J. Epstein) geben, würden sich nur die Wenigstens zurückhalten können, weil man es solchen Leuten einfach auch zutraut. Metzelder war immer der Saubermann, da wäre niemand im Traum drauf gekommen, dass er mit solchen Taten in Verbindung gebracht werden könnte.

Und anders als Metzelder, der selbst bei einem Freispruch für immer abgestempelt wäre, die bösen Mächte dieser Welt, würden immer noch genügend Unterstützung erfahren

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
726346 Einträge in 8318 Threads, 12812 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 07.03.2021, 06:04
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum