schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Gute Lösung (BVB)

CHS ⌂ @, Lünen, Montag, 22. Februar 2021, 09:09 (vor 13 Tagen) @ Live

Für mich stellt sich noch immer die Frage: brauchen wir diese Position die Kehl innehat überhaupt?
Wurde sie nicht nur erschaffen, damit man Kehl dort "parken" kann damit er von Zorc ein paar Jahre lernen kann?

Stimmt nur zum Teil. Diese Position gab es auch, wenn auch in anderer Gewichtung, schon vorher. Und Inhaber dieser Position war ein gewisser Mislintat. :-)

Ich kann ehrlicherweise nicht sagen was genau das Aufgabengebiet ist, die im Stellenprofil verankert ist, aber für mich ist Stand jetzt absolut nicht ersichtlich was im Verein anders wäre, wenn es diese Position nicht gäbe.

Das ist halt das Problem bei der Position. Er soll gerade den Sportmanager Zorc entlasten und sich um die Profis kümmern, während Zorc sich hauptamtlich um die Transfers kümmern.

Sollte jemand wie Mislintat kommen, sehe ich da eher Kompetenzgerangel kommen falls Kehl dann weiterhin den Job als "wasauchimmerdasist" ausübt.

Wenn man Kehls Job in Frage stellt, wie ist das dann mit dem Job von Addo? Ich bleibe dabei, beide Jobs haben ihre Daseinsberechtigung, man sieht halt nicht immer deren Aufgabengebiet.

Gruß

CHS

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
726734 Einträge in 8324 Threads, 12815 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 07.03.2021, 18:29
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum