schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Daily Mislintat| Mislintat schließt BVB-Rückkehr nicht aus – „Gewissen Handlungsspielraum“ im Vertrag (BVB)

Cthulhu @, Essen, Montag, 22. Februar 2021, 08:47 (vor 82 Tagen) @ donotrobme

mit mislintat verbinde ich aber auch die transfers von mkhytharyan und immobile.

für mich muss er erstmal beweisen, dass er nicht nur unbekanntere talente entdecken kann, sondern dass er auch die kaderplanung eines top-16 teams in europa erfolgreich umsetzen kann.

Der Mkhitaryan, der eine ordentliche, eine schlechte (wie viele andere) und eine überragende Saison hatte und dann für ca. 40 Mio. gewechselt ist? Gab schon schlechtere Transfers...und Immobile war eine sportliche Bruchlandung aber keine finanzielle.

Das Problem der letzten Jahre ist ja nicht, dass manche Transfers nicht zünden sondern das man mit Transfers wie Schürrle, Götze, Rode, Schulz und vermutlich leider auch Brandt ganz massiv Geld einfach versenkt hat.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
772984 Einträge in 8705 Threads, 13068 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 15.05.2021, 10:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum