Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kaderkosten -Realität und Anspruch (BVB)

bambam191279 @, Dortmund, Dienstag, 13. Februar 2018, 01:03 (vor 100 Tagen) @ Maja

Hallo Willy,
diese Zahlen (was die Gehälter betrifft) entsprangen meiner Fantasie...
Ich hoffe dies reicht Dir als fundierte Quelle....

Das sind von mir geschätzte Gehälter anhand des Etats, bzw. der mehrfach überall genannten Kosten in Höhe von 150-180 Mio des Profikaders und verlangen weder nach Richtigkeit noch nach Vollständigkeit.....

LG
Bambam

Du weißt doch was eine i]fundierte [/i]Quelle bedeutet? Fantasie und Schätzungen zeichnen eine fundierte Quelle jedenfalls nicht aus. ;-)

NAtürlich weiss ich das. Und es sollte doch nahezu jedem auf der Hand liegen, dass eigentlich keiner sagen kann, was die Jungs da unten tatsächlich bekommen.
Nichtsdesto trotz habe ich mal VERSUCHT die Gehälter ein bisschen zu organisieren, bzw. einzuordnen.
Dass diese Liste nicht richtig sein würde, sollte jedem klar sein, aber ich denke , dass ich grob schon die richtige Richtung getroffen habe.
Ob der Durm z.B. jetzt 1.5 oder 2.5 Mio bekommt oder der Weidenfeller 4.5 oder 5.5!? Das macht den Kohl nicht Fett.
Ich wollte damit meine Sicht der Dinge Kundtun und die lautet dass wir viel Geld bezahlen und wenig Gegenleistung bekommen.


p.s. Sag nicht Willy zu mir!

Sprach sie und nannte mich bimbam.....
Merkste selber, ne?
LG
BAMBAM

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
311254 Einträge in 3409 Threads, 11330 angemeldete Benutzer, 217 Benutzer online (41 angemeldete, 176 Gäste) Forums-Zeit: 24.05.2018, 10:07
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum