Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Eines darf man bei der Bewertung nicht außer Acht lassen (BVB)

Basti Van Basten @, Romania, Montag, 12. Februar 2018, 17:28 (vor 103 Tagen) @ bambam191279

Hätten wir eine gewisse Konstanz gezeigt, dann würden wir jetzt vielleicht mit 8 Punkten Vorsprung 2. der Tabelle sein. Die größte Enttäuschung diese Saison war für mich kein Spieler, sondern Peter Bosz. Ich möchte aber auch sagen, dass einige Spieler diese Saison auch deutlich unter ihren Möglichkeiten gespielt hatten und ihr Gehalt oder ihre Ablösesumme nicht unbedingt wert waren.


Ich sage ja, es liegt an vielem.
Unter anderem für mich auch dass wir zuwenige Häuptlinge haben.
Die einen stecken sportlich in einem Tief (Sokratis,Sahin) und die anderen sind Dauerverletzt oder spielen sportlich kaum ne Rolle (Reus,Weide,Schmelle)....

Ist vielschichtig, trotzdem darf man von so manchem Profi etwas mehr erwarten.

LG
Bambam

Ich wollte dich gar nicht angreifen. So eine Mannschaft ist natürlich ein Stück weit ein sensibles Gebilde. Wenn du bestimmte Charaktere nicht auf dem Feld hast, dann reicht es nicht für die Spitze, sondern nur für einen Platz dahinter. Und wenn du dann noch den falschen Trainer verpflichtest, dann nützt dir auch das beste Team nicht mehr - siehe Klinsmann bei Bayern oder Bosz bei uns.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
311876 Einträge in 3416 Threads, 11331 angemeldete Benutzer, 260 Benutzer online (54 angemeldete, 206 Gäste) Forums-Zeit: 26.05.2018, 15:46
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum