schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kaderkosten -Realität und Anspruch (BVB)

bambam191279 @, Dortmund, Montag, 12. Februar 2018, 16:01 (vor 371 Tagen) @ UBB

Woher nimmst du den den Betrag Kaderkosten? Ich meine, wenn die Bilanz zum Stichtag 30.06 diese Summe ausweist, sind ja noch nen paar Gehälter inkl Dembele inbegriffen. Inkl. Prämien etc...

Diesen Betrag nehme ich, wie alle meine Zahlen aus Vermutungen und zahlen die so rumgeistern.
Ja, es ist alles spekulativ, aber es wird hier niemand ernsthaft erzählen, dass wir "nur" 100 Mios an kosten haben.

Warum wird hier alles auf Heller und Pfennig hinterfragt?
ich meine, es geistern zahlen zwischen 150 und 180 Mio durchs Forum, durch die MEdien und ich meine sogar der BVB hat diese Zahlen ebenfalls schonmal ausgewiesen?

Ich bin nur ein Otto Normal Verbraucher und möchte hier diskutieren, da kommt es mir auf 100% Genauigkeit von Zahlen nicht an, sondern es sollte eher in die Richtung gehen.

Wenn jetzt verlangt wird, dass man für jede These genaue Quellen haben muss, dann kannste hier auch Dicht machen und Dir offizielle BVB News anschauen....

LG
bambam

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
399542 Einträge in 4680 Threads, 11535 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 18.02.2019, 21:30
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum