schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"BVB-Fans wollen gegen Leipzig wieder protestieren" ("Verhaltensregeln" für Gästefans) (BVB)

nemix @, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 05:07 (vor 586 Tagen) @ Hatebreed

Die Märsche waren in den letzten Wochen immer sehr stimmungsvoll und kontrolliert. Wenn man ehrlich ist, dann ist so ein Marsch doch eigentlich das beste was der Polizei passieren kann.
Wenn man wie gewohnt gegen 16Uhr losmarschiert, ist man vor 17-17:30 nicht am Stadion und kommt an der Nordseite an. "Randale" auf Gästefans kann man so relativ gut einschränken, wenn man die Gästefans vor 17Uhr ans Stadion führt.
Aber das würde ja etwas Planung und Weitsicht voraussetzen.
Wahrscheinlich wirds im Tunnel schon eskalieren, wenn man geschlossen die Strassenseite wechselt und dort etwas lauter einige Lieder anstimmt und stehenbleibt...Am Ende wills wieder keiner gewesen sein.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
436565 Einträge in 5122 Threads, 11650 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 21.05.2019, 15:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum