Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Piszczeks Verletzung und die Reaktion (BVB)

Trainingskiebitz @, Block 36, Mittwoch, 11. Oktober 2017, 16:36 (vor 313 Tagen) @ Blarry

So lustig ich einige deiner Beiträge finde, so langweilig sind solche, in denen du mit einer gewollt ironisch-sarkastischen Art eine andere (mehr als gut vertretbare) Meinung ins Lächerliche zu ziehen suchst.

Der Bedeutung von Nationalmannschaften - egal in welcher Sportart im Übrigen - wird das nicht gerecht. Eine inhaltliche Argumentation wäre deutlich sinnvoller.

Zum Thema: Wenn zur WM die Einschaltquoten durch die Decke gehen und einer der wenigen Zeitpunkte kommt, in denen die Mehrzahl der in Deutschland lebenden Bürger eine gemeinsame Sache verfolgt, wird spätestens wieder deutlich, wie verbindend Nationalmannschaften im positiven Sinne wirken können. Oder wenn tausende Schweden in Köln "einfallen" und man gemeinsam ein Fußballfest feiert (2006). Wie kann man dann mit ein paar flachen Witzen deutlich machen, dass Nationalmannschaften total blöd sind? Die Nation stellt ein verbindendes Element dar und das sportliche Messen untereinander hat immer noch einen Reiz, nicht zuletzt weil er mit Verständigung der Nationen einhergeht.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
338381 Einträge in 3772 Threads, 11379 angemeldete Benutzer, 174 Benutzer online (26 angemeldete, 148 Gäste) Forums-Zeit: 20.08.2018, 10:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum