Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Fehlt Tuchel evtl das Gespür (BVB)

Oleg @, hier und dort, Mittwoch, 15. Februar 2017, 10:19 (vor 41 Tagen) @ fredisgetränkekiste


Ich nehme mal deinen Post als stellvertretend. Es ging nicht um Hitzfeld hat recht oder unrecht. Er ist da in meinen Augen kein besserer Experte als Scholl, Kahn oder dem Henne seine Omma.
Der Ansatz meiner Überlegung ist der, dass Tuchel alles sauber taktisch und sportlich begründet. Insofern war auch die Brunic Aufstellung in Darmstadt sicher logisch. Mir ging es eher um eine offene Diskussion ob Tuchel nicht zu sehr an diesen Planspiel Überlegungen hängt und zu wenig an den nicht greifbaren Faktoren die manchmal schlecht zu beschreiben sind.


Eine Diskussion auf Basis nicht greifbarer Faktoren, die manchmal schlecht zu beschreiben sind führen zu wollen, halt ich für eine schlechte Idee.

Da hab ich es lieber konkret und greifbarer.

Konkret hat Auba mit der Lässigkeit und Arroganz mit der er den Elfer ausführt, die Auswechslung mehr als verdient.
Hätte man Alternativen auf seiner Position, dann wäre Auba beim Wolfsburg-Spiel höchstwahrscheinlich für die Bank gesetzt.

Dann bestrafst du aber Auba, ob das bei seinem angeknackten Ego hilfreich ist sei mal dahingestellt. Evtl. hätte Tuchel vor dem 11er Auba die Ausführung untersagen müssen und das warum anschließend mit Ihm aufarbeiten...

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
115593 Einträge in 1399 Threads, 10934 angemeldete Benutzer, 176 Benutzer online (3 angemeldete, 173 Gäste) Forums-Zeit: 28.03.2017, 04:21
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum