Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Erinnert ans letzte Klopp-Jahr (BVB)

MauriciusQ @, Hamburg, Dienstag, 14. Februar 2017, 23:30 (vor 36 Tagen) @ Nietzsche

Da waren wir auch in vielen Spielen "besser". Das heute war ungefähr wie die Heimniederlage gegen Hannover damals.

Ich fürchte, dass wir jetzt langsam in eine Abwärtsspirale geraten, denn es wird ja nichts besser. Wenn wir zur spielerischen Armut jetzt auch noch durch ne kleine Niederlagenserie verunsichert werden, geht es ganz flott bergab.

Für mich fühlt es sich so an, als lasse Tuchel die Mannschaft allein. Er denkt sich tolle Systeme und was nicht alles aus und die Spieler auf dem Platz wissen nicht, was sie tun sollen. Die Jungs wirken doch hilflos.
Letztes Jahr gab es schöne Abläufe (z.B. Ginter auf rechts freigespielt). Da konnte man sehen, dass das einstudiert war. Sowas habe wir gar nicht mehr.

Jetzt muss jeder erst einmal gucken, wo überhaupt grad die Mitspieler sind und ob die wohl grad steil gehen oder entgegen kommen. Da läuft gar nichts automatisch.
Damit wird alles langsam und wir müssen uns immer nur auf die überlegenen individuellen Fähigkeiten unserer Jungs verlassen.

Das passt alles vorn und hinten nicht zusammen, genau wie bei Klopp zum Schluss.

Klopp hatte ein katastrophales 1. Halbjahr, hat die Mannschaft dann aber wieder in den Griff bekommen. Das traue ich eben Tuchel nicht zu.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
114567 Einträge in 1379 Threads, 10928 angemeldete Benutzer, 228 Benutzer online (15 angemeldete, 213 Gäste) Forums-Zeit: 23.03.2017, 01:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum