Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Tuchel ist heute nicht Schuld ABER (BVB)

MauriciusQ @, Hamburg, Dienstag, 14. Februar 2017, 23:33 (vor 37 Tagen) @ Freyr

Einen Titel holen wir mit ihm Stand Heute nicht
Er scheint nicht sensibel genug zu sein diese Mannschaft zu führen
Ich habe das Gefühl er verliert die Mannschaft
Entweder alle raufen sich jetzt zusammen und Tuchel wird
menschlicher zu seinen Spielern oder es ist zu Ende.
Es reiht sich eine unverständliche Entscheidung von der Aufstellung und menschlich an die andere
und deshalb entscheiden Kleinigkeiten gegen uns.
Unser Team hat PS ohne Ende aber wir kriegen sie nicht auf die Straße


Fassen wir zusammen:
Heute war die Defensive gut eingestellt und das Tor durch das Streifen des Benfica-Spielers auch unglücklich.
Die Offensive hat sich heute im CL-AF zahlreiche Chancen erarbeitet und wirklich mehrere 100% gehabt.
Der BVB spielte sogar ganz gut mit.
Es gab einen Elfmeter für den BVB.

Nun kommts: Da Auba den Ball einige Zentimer daneben traf oder zuspät kam und beim Elfmeter versagte erreicht Tuchel die Mannschaft nicht und ist nicht menschlich genug?

Du musst das ganze schon auch als Serie sehen udn nicht als isoliertes Ereignis.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
114729 Einträge in 1382 Threads, 10928 angemeldete Benutzer, 512 Benutzer online (45 angemeldete, 467 Gäste) Forums-Zeit: 23.03.2017, 17:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum