Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

neuer Tag neues Gerücht (BVB)

Voomy @, Berlin, Mittwoch, 10. Oktober 2018, 22:55 (vor 10 Tagen) @ Taifun

Weil das nun einmal für viele Nationen eine ganz andere Geschichte ist. Für einen Deutschen bzw. die Deutschen, bei denen es eher ungewöhnlich ist, wenn große Kolonien der eigenen Einwohner in einem anderen Land leben, ist das natürlich eher schwer nachzuvollziehen. Wir bedienen uns dafür halt am Schmelztiegel, den wir in Deutschland haben.

Aber gerade die Länder, die in den letzten 50 Jahren starke Flucht- oder simpel Migrationswellen hatten (Türkei, Russland, der gesamte Balkan bzw. das ex-jugoslawische Gebiet) haben auch noch eine gewisse andere Einstellung zu ihrer alten Heimat. Da ist es dann schon für viele die Frage, ob sie lieber für ihre Herkunft oder ihre gegenwärtige Heimat spielen wollen.

Am Ende ist es oft eine Entscheidung für sportliches Renomee gegen kulturelle Herkunft. Sonst hätten sich Leute wie Shaqiri oder Xhaka ja auch für die Option entschieden, jetzt für die kosovarische Nationalmannschaft zu spielen.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
358597 Einträge in 4078 Threads, 11404 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 20.10.2018, 21:43
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum